Vergiss die Welt

Mit Mantren kannst Du Deinen Geist beruhigen. Dein Geist bekommt eine Ausrichtung  weg von „Außen“ nach „Innen“ zurück zu Deiner eigenen Quelle in Deinem Inneren. Man sagt:

„Ein Matra ist das, was Dich retten kann, wenn du darüber nachsinnst.“

Was bedeutet nun dieses Gyatri Mantra?

OM BHUR BHUVAH SWAH – preist die Herrlichkeit des Lichts, das die drei Welten oder Erfahrungsbereiche erleuchtet.

TAT SAVITUR VARENYAN BHARGO DEVASYA DHIMAHI – malt die Herrlichkeit, den Glanz und die Gnade aus, die von diesem Licht ausströmen

DHIYO YO NAH PRACHODAYAT – bittet für die endgültige Befreiung durch das Erwachen der angeborenen Intelligenz, die das Universum als Licht erfüllt

Es besteht also aus drei Teilen – Lobpreisung, Meditation und Gebet. Das Gayatri beruhigt und reinigt den unruhigen Geist, und soll helfen, höhere Seinszustände zu erreichen.

Naja, die höheren Seinszustände habe ich auch noch nicht errreicht, aber trotzdem höre und sehe ich diese Videos immer wieder sehr gern. Sie holen mich aus dem Hamsterrad und lassen für 10 Minuten die Seele baumeln und die Welt in Ordnung sein.

Nimm Dir ein paar Minuten Zeit für Dich und lass Dich mit diesem Mantra „verführen“!

 

 

Das Mantra Om Namo Bhagavate

Ein Mantra von Krishna – es steht für Lebensfreude und Licht.

Nimm Dir ein paar Minuten und tauche ab…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s