Verrückt….

„Wenn man bedenkt, dass wir alle etwas verrückt sind, ist der Wahnsinn dieser Welt erklärt.“

Ich liebe Zitate und ganz besonders die von Mark Twain. Die passen so schön zu mir und meinem Leben.

Ich muss verrückt sein, mich auf das Experiment „blog“ eingelassen zu haben. Muss man eigentlich wirklich jeden Sch… mitmachen? Sieht wohl so aus! Herdentrieb? Sich selbst zu beweisen, dass man das kann? Ich werde in mich gehen, und herausfinden, was mich dazu getrieben hat.

Wenn Du das auch noch wissen willst, dann bleib doch einfach hier und lies weiter…..

18.02.2014 und es bleibt verrückt! Ja! Ich habs getan! Schon immer hatte ich den Traum irgendwann einmal ein Buch zu habe, ein eigenes und nun gibt es wirklich ein e-book. Irre! Und weil es bei mir in den letzten Jahren so chaotisch und irre zuging, hat es auch den entsprechenden titel „Zu Hause im Irrenhaus – Willkommen im Wahnsinn dieser Welt„. Ich habe so „verrückte“ Dinge erlebt – also zumindest aus meiner Sicht. Und ja: Ich bin verrückt, verrückt, verrückt

Advertisements

Über sasou63

Sylvia Lietsch, Jahrgang 1963. Bis 2007 auf der Suche nach dem ICH. Über verschiedene Ausbildungen in "vernünftigen Berufen" (Kellner, Fremdsprachensekretärin und Immobilienmakler) fand ich 2007 meine Berufung als Heilpraktikerin. Ich entdeckte das Schreiben wieder und auch DAS LEBEN, nachdem im Februar 2011 das Schicksal zum ersten Mal sehr hart zuschlug. Was dann kommt, ist kein Geheimnis: Funktionieren, Depressionen, burn out. Und vor allem: Nur nicht hinschauen. Bis... Ja - bis Du erkennst, dass Du Hilfe brauchst!
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s